Auf Chat4Dates lernst du hübsche Kontakte aus deiner Nähe kennen


Hast du genug von den einsamen Abend und wünschst dir aufregende Gespräche mit hübschen Singles? Die Plattform Chat4Dates existiert seit 2011 und hat sich genau darauf spezialisiert. Männer und Frauen haben so die Gelegenheit, jemanden kennenzulernen und das Singleleben endgültig zu beenden. Was mit einem netten Plausch beginnt, ist demnach der Start eines neuen Kapitels. Erotik steht dabei nicht an erster Stelle, sondern tatsächlich das Finden des Seelenverwandten. Das hat uns neugierig gemacht und wir haben und Chat4Dates genau angesehen. Was wir dabei herausgefunden haben und ob die Seite es in unsere Favoriten geschafft hat, erfährst du jetzt. 

Die Anmeldung auf Chat4Dates


Bevor es mit den Online-Dating losgeht, musst du erst Teil der großen Community werden. Keine Sorge – die Anmeldung ist komplett kostenlos und in wenigen Schritten abgehakt.

Zu den Angaben, die für die Anmeldung erforderlich sind, gehören dein und das gesuchte Geschlecht, ein Nutzername und ein Kennwort. Im letzten Schritt trägst du eine gültige E-Mail-Adresse ein. Dir wird umgehend ein Aktivierungslink zugestellt, denn du nur noch bestätigen musst. Sobald dies erledigt ist, solltest du dich der Profilgestaltung auf Chat4Dates widmen.

Die Profilgestaltung


Damit du auf der Plattform punktest, ist auf Chat4Dates dein Dating-Profil die Grundlage. Daher gilt es zuerst dafür zu sorgen, dass du einen bleibenden Eindruck hinterlässt und die Kontakte auf dich zukommen. Den Anfang macht bei der Profilgestaltung immer ein ansprechendes und sympathisches Bild. Wähle ein Profilbild, das die Mitglieder dazu einlädt, sich deinen Account genau anzusehen und mache sie neugierig. Du hast neben dem Hauptfoto auch noch die Gelegenheit, der Galerie weitere Aufnahmen hinzuzufügen. Zeig dich von einer interessanten Seite und sichere dir so zahlreiche Kontaktanfragen.

Wirfst du einen Blick auf den Steckbrief, findest du genug Spielraum, um deine körperlichen Merkmale hervorzuheben. Nicht nur Augen- und Haarfarbe oder deine Körpergröße sind interessante Merkmale. Auch Angaben zur Länge des besten Stücks und ob der Liebesgarten gestutzt ist, gehören ebenfalls zu den Informationen. Scheinbar ist die Plattform doch nicht ausschließlich für Dating mit romantischen Absichten und bietet dir auch unverbindlichen Spaß.

Das bestätigt auch der Teil, in dem du Fragen beantwortest. Du hast sexuelle Vorlieben? Dann lass die anderen Member auf Chat4Dates wissen, was dich richtig in Rage bringt. Es gibt aber auch Fragen, die auf das Traumdate abzielen und nicht nur die, die sich auf rein sexuelle Wünsche beziehen. Besonderes Augenmerk solltest du dem „Über mich“ Teil widmen. Dort kannst du mit einem Freitext deine genauen Vorstellungen formulieren oder dich noch besser präsentieren. Ein Teil der Profilgestaltung, den du keineswegs auslassen solltest.

Je ausführlicher du dein Profil gestaltest, desto wahrscheinlicher ist es, in kurzer Zeit aufregende Kontakte kennenzulernen. Investiere ein paar Minuten und sichere dir so anschließend höhere Erfolgschancen – sei es für die Liebe oder eben doch nur das erotische Vergnügen.

Die Suchfunktionen auf Chat4Dates


Die Suchkriterien definierst du ebenfalls über dein Profil und hast dabei eine umfangreiche Auswahl an Filtern. Du bestimmst haargenau, welche Kontakte dir angezeigt werden und kannst so nach deinen Traukontakten suchen. Ob du eine gewisse Altersklasse bevorzugst oder ausschließlich Mitglieder sehen möchtest, die auf der Suche nach einem heißen Abenteuer sind – die Suchfunktionen machen es möglich.

Du hast genaue Vorstellungen bezüglich des Aussehens? Von der Größe und dem Gewicht bis zur Haarlänge und BH-Größe stehen dir sämtliche Kriterien zur Verfügung. So lässt du dir ausschließlich die Kontakte von Chat4Dates anzeigen, die zu deinen persönlichen Suchkriterien passen, ohne lange die umfangreiche Kontaktdatenbank durchstöbern zu müssen.

Die Mitglieder und deren Profile


Was die Mitglieder auf der Plattform betrifft, ist es ein bunter Mix. Von jungen Singles ab 18 bis zur reifen Generation, die die 50 geknackt hat – auf dem Portal findest du alles. Von hübschen Singles bis zu attraktiven Mitgliedern, die außerhalb ihrer Beziehung nach einem Abenteuer suchen, ist alles dabei. Das erlaubt es dir, dich nicht nur um eine potenzielle Partnerin zu bemühen und bietet dir die Chance, unverbindlich hübsche User*innen aus deiner Umgebung aufzuspüren.

Die Mitgliederprofile


Mit einem Klick öffnen sich die Profile deiner Wunschmitglieder und du bekommst alle relevanten Informationen serviert. Sieh dir neben dem Profilbild auch die Fotos an, mit denen die Kontakte ihre Galerien verzieren und hol dir einen optischen Vorgeschmack. Manche zeigen sich gerne schon auf ihren Pics etwas freizügiger, wodurch du weißt, welche Intention sie mit ihrer Suche verfolgen.

Ein Blick auf die Fragen und Antworten gibt dir Aufschluss über sexuelle Vorlieben und Dinge, auf die die Kontakte bei einem potenziellen (Sex)-Partner achten. Bei den Steckbriefen nutzen einige Mitglieder den Platzhalter „Frag mich“, um dir einen Beweggrund zu geben, die Kontaktaufnahme zu starten.

Insgesamt sind die Mitgliederprofile sehr übersichtlich strukturiert und liefern dir alle Informationen, die für die Entscheidung zur oder gegen die Kontaktaufnahme brauchst.

Die Kontaktfunktionen auf Chat4Dates


Was die Kontaktfunktionen angeht, besitzt Chat4Dates eine große Auswahl an Optionen. Ob du eher passiv bist und deine Chancen abstecken willst oder direkt in die Vollen gehen möchtest – die Features decken alles ab.

Füge Kontakte deiner Favoritenliste hinzu und versende Freundschaftsanfragen oder einen Kuss und warte ab, wie dein Gegenüber reagiert. Wird deine Geste erwidert, ist das wie die Einladung, dich mit den aktiven Kontaktfeatures zu beschäftigen.

In dem Fall hast du die Wahl zwischen der klassischen Direktnachricht, einer SMS oder einem Anruf. Deine Nummer bleibt dabei natürlich verborgen, da die Kommunikation über Chiffre und Verschlüsselung verläuft. Bevor du die aktiven Funktionen nutzt, solltest du dir allerdings überlegen, wie du das Gespräch beginnst, um direkt zu punkten.

Die Preise und Leistungen


Von der Anmeldung über die Profilgestaltung bis zu den umfangreichen Suchfunktionen ist alles kostenlos. Damit kannst du auf Chat4Dates alles vorbereiten, um anschließend durchzustarten.

Kostenlose Funktionen:

  • Anmeldung
  • Profilgestaltung
  • Suchfunktionen
  • Eingehende Nachrichten lesen
  • Passive Kontaktfunktionen

Damit du in den Austausch gehen kannst und dir noch weitere interessante Features freistehen, muss allerdings ein Upgrade her. Anschließend stehen dem Flirten und Kennenlernen jedoch nichts mehr im Weg.

Kostenpflichtige Funktionen:

  • Nachrichten versenden
  • Livecams
  • Kontaktgarantie

Richtig, je nach Laufzeit erhältst du obendrein noch eine Kontaktgarantie. Das bedeutet, du lernst in Zeitraum X eine gewisse Anzahl an Mitgliedern online kennen.

Laufzeiten und Preise:

  • 3 Monate 49,90 Euro im Monat
  • 6 Monate 39,90 Euro im Monat (Kontaktgarantie)
  • 12 Monate 29,90 Euro im Monat (Kontaktgarantie)


Fazit zu Chat4Dates


Aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten können wir dir die Anmeldung auf Chat4Dates nur ans Herz legen. Nicht nur, dass du zahlreiche Kontakte für die Partnersuche findest – es gibt auch etliche Mitglieder, die nach unverbindlichen Abenteuern suchen. Der Clou ist, dass es das gesamte Angebot auch für unterwegs gibt. Dank des responsiven Designs ist die komplette Plattform mit allen Funktionen auch vom Smartphone oder Tablet erreichbar. Du benötigst lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Webbrowser. 


Chat4Dates Bewertungen

Wir haben noch keine Bewertungen. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Besuchern und schreiben Sie eine Bewertung über Chat4Dates.

Gehe zu Chat4Dates

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung